Freitag, 11. September 2009

Kartons, wohin das Auge blickt!


Die Menschen bringen ständig Kartons mit! Großartig! Aber dann füllen sie so viele Dinge hinein, dass kein Platz mehr für mich ist:(


Und dann sind sie wieder weg. Ich versuche mich hineinzuschleichen, um zu sehen, wo sie hingehen (z. B. meine WÄSCHE!!!)!



Aber bis jetzt wurde ich immer wieder hinaus gezogen - was mache ich bloß falsch?

Kommentare:

  1. ich finde es immer wieder klasse, wie Fellnasen in Kartons rumspielen. Nur meine LuLs finden das doof.
    Euch ein schönes Wochenende
    LG
    Danny mit den LuLs

    AntwortenLöschen
  2. lach, ihr armen mäuse, passt bloss auf, dass die ollen dosis euch nicht in so einen karton packen.
    die wollen umziehn und nehmen euch mit.

    AntwortenLöschen
  3. Schnurr ihr Lieben,

    was macht ihr falsch *grübel* Ich habe mir das letzte Bild genau angeschaut, beschnuppert und ich komme nicht drauf, wie eure Dosis wissen, weshalb Katz im Karton hockt ... vielleicht ist in jedem Karton ein Katzenmelder *kreisch*

    AntwortenLöschen
  4. Jeder Katze mindestens einen eigenen Karton! Wäsche kann man doch auch anders verpacken!?

    AntwortenLöschen