Samstag, 24. Dezember 2011

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Bewerbungsverfahren

Unser Bewerbungsverfahren (s. Stellenauschreibung) läuft. Wir haben aber Ärger mit dem Gleichstellungsbeauftragten bekommen, wir dürfen schließlich kein Geschlecht diskriminieren - also dürfen sich ab sofort auch Katerchen bewerben:)

Das erste Bewerbungsgespräch findet schon am 10.12.2011 statt - wir sind schon ganz gespannt und können es kaum erwarten...

Sonntag, 20. November 2011

Weihnachtsgeschenketipp für Katzenfreunde

Mein neuer Küchenhandtuch-Halter! Total schön, ich freue mich jedes mal wieder, wenn ich ihn sehe:)

Den habe ich bei Art and Interieur, einem eBay Shop erstanden. Bisher habe ich mit denen nur gute Erfahrungen gemacht. Wunderschöne und ausgefallene Sachen zu vernünftigen Preisen.

Samstag, 19. November 2011

Männer...

Dami Loki keinen kalten Po bekommt und sich nicht verkühlt, hat mein Mann ein Stück seiner Isomatte abgeschnitten... Von wegen, Frauen sind überfürsorglich!

Mittwoch, 16. November 2011

Lokis Wacht


Loki bewacht unser Mittagessen auf dem Balkon - ich mag Temperaturen, bei denen ich den Balkon als Kühlschrank nutzen kann:)

Freitag, 11. November 2011

Stellenausschreibung

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Vollzeit-Loki-Bespaßungszicke

Aufgabenbeschreibung:
Als Nachfolgerin unserer Lilli ist es deine Aufgabe Loki als Kampfgegnerin zu dienen, seine Ohren zu schlecken, mit ihm Wettrennen in der Wohnung durchzuführen und seine Menschen anzumeckern und die Haare vom Kopf zu fressen.

Anforderungen:
Du solltest eine junge Maine-Coon Katze sein, Farbe egal, gesunde Abstammung ist Einstellungsvoraussetzung. Berufserfahrung ist keine Voraussetzung, Bewerbungen von Berufseinsteigern sind willkommen.

Die Stelle ist unbefristet.

Bewerbungen bitte mit Bild an: info@fusselkatzen.de

Dienstag, 1. November 2011

Umzug

Also irgendwas ist hier seltsam. Die Menschen schleppen ständig Kartons hier raus und der Schrank gehört so doch auch nicht...

Dosi! Hier wäre noch Platz! Ich will mit!

Nicht fummeln!!! MITNEHMEN!

Na endlich... Hier sind also all die Sachen hingegangen...

Oh, den kenn ich! Da ganz oben! Da waren doch immer die Leckerlis drin! Gib, gib, GIB!

Und so ist der Schrank auch wieder richtig...

Dosi, da sind Löcher in der Decke. Da kann man durchschauen. Soll das so sein?

Das neue Sofa gefällt mir übrigens.

Kannst du jetzt mal das Knipseding wegtun?

Na endlich habe ich meine Ruhe...

Samstag, 20. August 2011

Lesetipp

Wir haben eine neue, schöne Internetseite gefunden:

http://www.tiergeschichten.de/

Dort gibt es auch viele schön-traurige Geschichten über die Rgenbogenbrücke... Eines Tages, wenn wir soweit sind, werden wir dort vielleicht auch Lillis Geschichte veröffentlichen...

Freitag, 12. August 2011

Post von Lilli

Gestern habe ich beim Spazierengehen in einem Schaufenster ein Bild gesehen - dass mir keine Ruhe gelassen hat. Also war ich heute wieder da und habe es gekauft:

Die kleine Katze auf dem Bild ist im Gegensatz zur Großen nicht richtig schwarz, sondern etwas bräunlich (so wie unsere). Und so wie da, stelle ich es mir im Regenbogenland vor. Und so wirkt es ein bisschen, als hätte Lilli mir eine Ansichtskarte aus ihrem neuen Heim geschickt, wie sie sich von ihrem neuen "großen" Bruder gerade die Welt erklären lässt...

Montag, 8. August 2011

Lokis neue Freundin

Loki hat eine neue Freundin :)

Allerdings ist sie jetzt an ihren Bestimmungsort angekommen - macht sich ganz gut da!


Montag, 1. August 2011

In Memoriam

Zwei viel zu kurze Jahre mit unserer süßen Zaubermaus. Mach es gut, meine Kleine. Ich habe dich sehr lieb. Ich hoffe, du bist glücklich, wo auch immer du jetzt bist. Falls nicht - komm zurück, bei uns ist immer ein Plätzchen für dich frei!










Donnerstag, 7. Juli 2011

Geliehenes Kätzchen

Unsere geliebte Lilli ist am 29.06.2011 plötzlich und unerwartet von uns gegangen.
In tiefer Trauer bleibt dieser Blog für die nächste Zeit geschlossen.

*****

Ich will dir ein kleines Kätzchen für eine Weile leihen
hat Gott gesagt.
Damit du es lieben kannst, solange es lebt
und trauern, wenn es tot ist.

Vielleicht für zwölf oder vierzehn Jahre,
vielleicht auch zwei oder drei
Wirst du darauf aufpassen, für mich,
bis ich es zurückrufe?

Sie wird dich bezaubern
um dich zu erfreuen
und sollte ihr Bleiben nur kurz sein,
du hast immer die Erinnerungen
um dich zu trösten.

Ich kann dir nicht versprechen, dass sie bleiben wird
weil alles von der Erde zurückkehren muss,
aber es gibt eine Aufgabe, die
dieses Kätzchen lernen muss.

Ich habe auf der ganzen Welt
nach dem richtigen Lehrer gesucht.
Und von allen Leuten, die die Erde bevölkern
hab ich dich auserwählt

Willst du ihr alle deine Liebe geben
und nicht denken, dass deine Arbeit umsonst war?
Und mich auch nicht hassen
wenn ich das Kätzchen zu mir heim hole?

Mein Herz antwortete
“mein Herr, dies soll geschehen”
Für all die Freuden, die dieses Kätzchen bringt
werde ich das Risiko der Trauer eingehen.

Wir werden sie mit Zärtlichkeit beschützen
und sie lieben, solange wir dürfen.
Und für das Glück, das wir erfahren durften
werden wir für immer dankbar sein.

Aber solltest du sie früher zurückrufen,
viel früher, als geplant
werden wir die tiefe Trauer meistern
und versuchen, zu verstehen.

Wenn wir es mit unserer Liebe geschafft haben
deine Wünsche zu erfüllen
in Erinnerung an ihre süße Liebe.
Bitte hilf uns in unserer Trauer

Wenn unser geliebtes Kätzchen
diese Welt voll von Spannung und Zwietracht verlässt,
schicke uns doch bitte eine andere bedürftige Seele
Um sie ihr Leben lang zu lieben.

(Autor unbekannt)

Dienstag, 1. Februar 2011

Bescherung

Endlich bin ich mal dazu gekommen die letzten Weihnachtsfotos zu bearbeiten...

Katziges für Menschen:


...und für Katzen - wir haben alles Geschenkpapier in einen Karton geknüllt und darin kleine Leckerlis versteckt :)

Montag, 17. Januar 2011

Loki und die Wäsche III

Wenn sonst niemand da ist, begnügt sich Loki auch damit, mit meinem Pulli zu kuscheln...

Freitag, 7. Januar 2011

Mittwoch, 5. Januar 2011