Dienstag, 19. Januar 2016

Bettler

Kaum ein Nahrungsmittel, dass ich zu mir nehme, erscheint meinen Katern attraktiv genug für den eigenen Speiseplan - was mich in die komfortable Position versetzt, trotz zweier Fellnasen eigentlich immer völlig ungestört und ungeniert essen zu können.

Außer -

es gibt Thunfisch (in diesem Fall im Salat)...


Kommentare:

  1. Wir freuen uns, dass du deinen Mampf weitgehend unbedrängt mampfen kannst :-) Unseren Dosies ist das nicht vergönnt :-) Beim Thunfisch sind wir auch immer dabei :-D
    Schnurrer Engel und Teufel

    AntwortenLöschen
  2. Thunfisch ist bei uns auch der Renner. Als der kleine Katze zu uns kam, habe ich ihn sogar mit Thunfisch "eingecremt", um die "Liebe" zu beschleunigen und das hat gut geklappt!

    AntwortenLöschen